Adzuki Kokos Paste

ein super Brotaufstrich und schnell gemacht. Schmeckt leicht süss, nussig, zitronig und macht satt.

Zutaten:

400 gr. Adzuki Bohnen (aus der Dose vorgekocht oder besser selber kochen. Achtung! Adzuki Bohnen brauchen knapp 2 Stunden Garzeit und werden weicher, wenn man eine Kombu Alge mitkocht und KEIN Salz beim Kochen hinzufügt.)

1 Esslöffel natives Kokosöl

1/2 Esslöffel Umeboshi Paste (Alternativ frisch geriebene Zitronenschale)

1 Esslöffel Soya Shoyu Sosse

1 Esslöfel Mandel oder Sesammus (Tahini)

Alle Zutaten mit dem Zauberstab gut mixen. Fertig. Nach gusto zum verfeinern: frischen Koriander hacken und auf die fertige Paste/Brot streuen. Die Adzuki Kokos Paste hält sich ca. 4 Tage im Kühlschrank.

Adzuki Bohnen Eigenschaften

Umeboshi Eigenschaften

adzukikokos_whatfoodcan

 

 

Leave a Reply